Maiers Kuschelhotel deluxe, das perfekte Hideaway für eine heisse Liebesaffäre!

Wer eine Beziehung hat, die etwas eingefahren ist, denkt vielleicht über etwas Abwechslung nach. Die Verlockungen sind dabei groß.
Sei es im Fitnessstudio, der gut gebaute Kerl an den Gewichten oder die elegante Gazelle auf dem Stepper, oder ein vielsagender Augenkontakt in der U-Bahn oder beim Shoppen, überall wartet die Versuchung: Eine heisse Liebesaffäre.

Generell ist zu sagen, dass ein Seitensprung in einer Beziehung die vielleicht etwas eingeschlafen ist, auch neben den Risiken einer Trennung auch positive Aspekte aufzuweisen hat.

Die Redaktion des Maiers Kuschelhotel beschäftigt sich schon lange mit dem Thema, wer den die lieben Gäste sind die zu uns kommen.
Das sind frisch verliebte Paare, Paare die einen Jahrestag oder Hochzeitstag feiern, Paare die sich einen Antrag machen, aber auch Paare die auf erotischen Abwegen bei uns sind und eine prickelnde Zeit im Kuschelhotel für die „besondere“ Nacht wählen.

 

Der Seitensprung als neuer Lustfaktor in der Partnerschaft

Eine routinierte Beziehung, in der Frust im Bett einkehrt, ist irgendwann am Ende. Hat einer der Partner aber heimlich neue erotische Erfahrungen mit einer anderen Person gemacht, besteht die Chance, die eigene Beziehung auf ein neues Level zu heben.

Vielen Seitenspringern fällt es nämlich ganz leicht, das neu entdeckte Lusterlebnis und die Erfahrungen auf die eigene Partnerin/den eigenen Partner zu übertragen. Mit dieser Motivation kehrt erotische Liebe in die eingefahrene Partnerschaft zurück und belebt sie noch neu. Der Frust im Bett ist erst einmal passé.

 

Die Reifeprüfung der eigenen Beziehung

Nach Jahren des Zusammenlebens gelangen viele Partnerschaften an einen Punkt, der geprägt ist durch Streit und Auseinandersetzungen. Der alltägliche Kleinkrieg zermürbt die Gefühle und die Partner fragen sich, wozu sie eigentlich noch aushalten sollen. Immerhin rund 40 Prozent aller Ehen Österreich wird geschieden und das bedeutet auch, dass es in 60 Prozent aller Ehen gut läuft. Gelangt eine Beziehung an diesen Scheideweg, dann heißt es oft „Hopp oder Top“.

Entscheidet sich der Partner zu bleiben und an der Beziehung zu arbeiten, setzt das neue Energien frei, die in der Beziehung gut tun. Andererseits ist genau das der Punkt, an dem viele Partner einen Seitensprung wagen.

Wenn es ein Seitensprung sein muss, dann ist es ratsam, diskret damit umzugehen. Eine Affäre mit der Nachbarin oder einer Bekannten anzufangen, sorgt für viel Chaos im Alltag. Über ein Seitensprungportal hingegen lassen sich anonyme Bettbekanntschaften finden, die ebenfalls Wert auf Diskretion legen. Ob spontanes Treffen oder sinnliches Abenteuer – online finden sich die passenden Gegenstücke, die sich gerne darauf einlassen. Die Chancen stehen gut, dass die ausgewählte Person keinerlei Verbindungen zum eigenen Bekannten- oder Familienkreis hat.

Das bedeutet, dass der Seitensprung nicht zufällig von dieser Seite ans Tageslicht gelangt. Wer unbemerkt „zur Seite springen“will, sollte allerdings noch einige andere Tipps beherzigen, damit das Vorhaben gelingt:

  • sich ein extra Handy mit neuer Nummer anzuschaffen
  • Bargeld, statt mit Kreditkarte zu zahlen.

 

Ein Seitensprung bringt liebevolle Gefühle zurück

Paare, die eine glückliche Beziehung führen, erleben manchmal trotzdem, dass einer der beiden Partner fremdgeht. Ein solcher Seitensprung geschieht nicht, weil etwas in der Beziehung fehlt, sondern mehr oder weniger versehentlich. Eine Affäre verschafft neues Selbstbewusstsein und bringt die eigene Beziehung auf Kurs. So mancher Mann und so manche Frau hat nach vielen Jahren der Beziehung das Gefühl, den Partner „sicher“ zu haben. Sie tun nichts mehr füreinander, arbeiten nicht an ihrer Beziehung. Aus dieser Situation heraus sucht einer der beiden Partner die Selbstbestätigung.

Meistens sind es Männer, die testen wollen, ob ihre Männlichkeit bei anderen Frauen immer noch gefragt ist. Gelingt ihnen das, ist das Öl auf ihre Mühlen und stärkt ihr Ego. Das erstarkte Selbstbewusstsein sollten diese Männer jetzt in ihre langjährige Partnerschaft tragen. Leben Sie dort das neu gewonnene Selbstbewusstsein und ihr gestärktes männliches Ego aus, schenkt das der Partnerschaft frische Energie.

Eine Affäre muss somit nicht das Aus einer Beziehung sein, sondern kann einen frischen Impuls bewirken.

Der beste Ort für diese Affäre ist dabei das Maiers Kuschelhotel deluxe. Wir sind erfahren im Umgang mit Gästen die einmal einen Seitensprung wagen, wir behandeln alles diskret und taktvoll, so dass sie sich sicher fühlen können.
Beachten sie dabei, dass sie als Voraussetzung ein sicheres Handy und eine 2. Mail-Adresse wählen, und reservieren sie unter einem anderen Namen, bzw. lassen sie die Rechnung auf die Person ausstellen, die hier die sicheren Möglichkeiten anbieten kann.

Ein 2. Geheimparkplatz beschützt auch vor neugierigen Blicken.
Lassen sie es uns wissen und wir zeigen ihnen den Ort.

Im Hotel sind sie dann ganz sicher, und als Tipp, empfehlen wir die Wahl einer der großen Kuschelsuiten, wo sie sich all ihre kulinarischen Bedürfnisse aufs Zimmer liefern lassen können. Ihrem erotischen Abenteuer steht somit nichts mehr im Wege, lassen sie ihrer Lust freien Lauf und bereichern sie ihr Leben und vielleicht damit auch das festgefahrene partnerschaftliche Liebesleben.